Diplomlehrgang Aufstellungsarbeit

Diplom-Lehrgang zur/zum AufstellungsleiterIn in Being Human Constellation (BHC)

AufstellungsarbeitBHC stellt eine besondere Form der Aufstellungsarbeit dar. In ihr wird – wie auch in den anderen Lehrgängen von InnerDialogue – die systemisch-ontologische Haltung integriert. Die Ausbildung zum Aufstellungsleiter besteht daher in erster Linie in einem Training dieser Haltung, welche Raum für eine freie Entwicklung innerhalb von bestehenden Systemen gibt. Außerdem vermittelt der Lehrgang ein fundiertes Verständnis vom systemischen Denken und den einer Aufstellungsarbeit zugrundeliegenden Phänomenen. Ein für den/die AufstellungsleiterIn hilfreiches Werkzeug stellt der Einsatz von ontologischer Kinesiologie dar. Sie unterstützt die/den AufstellungsleiterIn in einer Präsenz zu bleiben, in der die gerade wirkenden Dynamiken als bereichernde Erfahrungen durchlebt werden können, ohne durch frühzeitige Interventionen und Interpretationen beeinflusst zu werden. Der OK-Basislehrgang ist deshalb fixer Bestandteil von BHC und wird TeilnehmerInnen mit CFD- oder OK-Diplom angerechnet.
Der Diplomlehrgang Being Human Constellation wird vom WIFI-WIEN veranstaltet. Er umfasst aktuell 224 Lehreinheiten, welche auf 14 Module im Abstand von ca. 4-6 Wochen aufgeteilt sind. Zusätzlich sind im Laufe der Ausbildung 4 Supervisionen bei einer/einem TrainerIn zu absolvieren. Übungstreffen der TeilnehmerInnen in Peergroups zwischen den einzelnen Modulen ermöglichen einen Erfahrungsaustausch und verhelfen zu einer Sicherheit im Erlernten. Diplomabschluss mit schriftlicher, mündlicher und praktischer Arbeit.

Voraussetzung: Eignungs- und Orientierungs-Gespräch mit dem Lehrgangsleiter

nächster Lehrgangsstart: 2. März 2018; (Ende 25. Mai 2019)
zur genauen Terminübersicht

Kostenbeitrag: € 3.100,- (excl. 4 Supervisionen)

OK und CFD – PraktikerInnen werden die Module 2-5, OK-basic, angerechnet; sie zahlen € 2.210,-
wurde auch schon ein Lebenskräfte-Aufstellungsseminar der Arbeitsgemeinschaft Kinesiologie besucht, werden die Module 1-5 angerechnet; verbleibender Kostenbeitrag: € 1.990,-

Information und Anmeldung WIFI-Wien

 

Lebenskräfte-Workshops

Zum Kennenlernen dieser Art von Aufstellungsarbeit eignen sich sehr gut unsere Lebenskräfte-Workshops. Sie entsprechen dem ersten Modul der Ausbildung und können unverbindlich besucht werden.
Wir veröffentlichen diese Angebote nach Möglichkeit auf unserer Terminliste.

Übersicht der BHC-Ausbildungsstruktur:

weiterlesen